• reisen 01
  • reisen 02
  • reisen 03

Schinkenräucherei und Freudenstadt

Datum: 13. Juli 2019
Preis: € 33,--

Ca. 08:45 Uhr Fahrt über die Autobahn – A 81 – Herrenberg - Bondorf – Nagold nach Pfalzgrafenweiler zur Schinkenräucherei der Familie Pfau. Sich selber überzeugen und sehen können, wie die Spezialitäten entstehen, wissen, woher das Fleisch kommt und dabei den Metzger kennenlernen und ihm Vertrauen schenken. Bei einer geführten Bauernrauchbesichtigung mit herzhafter Schinkenprobe erhalten Sie Einblick in die Geheimnisse traditioneller Fertigung. Anschließend Weiterfahrt nach Freudenstadt. Aufenthalt zur freien Verfügung mit Gelegenheit zum Bummel rund um den größten Marktplatz Deutschlands und Gelegenheit zur Mittagesseneinkehr in eines der vielen einladenden Lokale; oder Sie lassen sich verführen von den Auslagen der mehr als 200 Geschäfte in Freudenstadt – 14:35 Uhr erwartet Sie ein Erlebnis der besonderen Art bei einer Fahrt in die Region Freudenstadt mit dem Kurbähnle. Startpunkt der Rundfahrt ist die Haltestelle an der Stadtkirche Freudenstadt. Von dort geht es durch das Stadtgebiet, den Parkwald und natürlich auf den autofreien Hausberg von Freudenstadt, den Kienberg mit dem Friedrichsturm – wieder zurück zum Ausgangspunkt – 16:00 Uhr Rückfahrt über Horb – Herrenberg - Ankunft ca. 18:00 Uhr.

Leistungen: Fahrt, Führung und Kostprobe in der Schinkenräucherei, Fahrt mit dem Kurbähnle in Freudenstadt
Reiseveranstalter: Schlienz Omnibus GmbH & Co. KG Stettener Strasse 133-135, 73732 Esslingen
Anmeldung: Telefonisch oder schriftlich nur bei Schlienz Omnibus GmbH & Co. KG Stettener Strasse 133-135, 73732 Esslingen Tel. 0711-370340 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei gleichzeitiger Einzahlung des Gesamtbetrages auf IBAN DE 76 6115 0020 0000 9592 61 bei der Kreissparkasse Esslingen, BIC/SWIFT-Code ESSLDE66 mit Kennwort „Freudenstadt“.